Im Dezember 1959 gründete Joseph Wietheger mit seiner Ehefrau Anneliese in Metelen das Unternehmen. Als durch die stetige Aufwärtsentwicklung, die zunächst lediglich 80 qm großen Räume zu klein wurden, begann man mit einem Neubau in Nordwalde, der Ende 1966 vollendet wurde. Aber auch hier stellte sich bald heraus, dass die Gewerbefläche von 120 qm zu klein war. Die Kundenzahl nahm weiterhin ständig zu. 1972 wurde ein Anbau mit Unterkellerung erstellt und die Betriebsfläche auf mehr als 300 qm vergrößert.

Durch stetige Investitionen wurde mit der technischen Entwicklung Schritt gehalten. Moderne Maschinen und ein guter Mitarbeiterstab sorgen heute für eine reibungslose Abwicklung aller anfallenden Aufträge.
  Daneben war der Ausbildungsbereich stets ein besonderes Anliegen. Etlichen jungen Menschen vermittelte die Firma seit ihrer 25 jährigen Gründung das notwendige Fachwissen und eine qualifizierte Ausbildung.

Unser tägliches Programm umfasst die Herstellung von mehrfarbigen Werbebroschüren, Etiketten mit und ohne Stanzung, Geschäftsbriefbögen, Trennsätze aller Art mit Kohlepapier oder Selbstdurchschreibung, Ablege- und Abheftmappen, Festzeitschriften, Formularen, Geschäftskarten, Karteikarten, Plakaten usw.... Außerdem arbeiten wir mit einem qualifizierten Grafik-Designer zusammen.